Lowe optimistisch

Der technische Leiter bei Williams setzt alle Hoffnungen in das neue Fahrer-Duo. Er meint Robert Kubica und George Russel werden ein gutes Team bilden.

Paddy Lowe ist für die kommende Saison optimistisch, denn er hat vollstes Vertrauen in das neue Williams Fahrer-Duo. Der wiedergekehrte Robert Kubica und der Rookie George Russel geben, seiner Meinung nach, ein gutes Team ab. Die Kombination aus Rookie und erfahrenen Rennfahrer sei ideal, besonders der Pole ist im Team sehr beliebt. „Jeder liebt Robert – im Büro, in der Garage.“, meint Lowe.

„Es ist großartig, dass er bereits mit uns zusammengearbeitet hat, und er ist ein großartiges Teammitglied.“, heißt es weiter. Trotz des Optimismus will der Brite noch keine Prognose über die Performance des Teams abgeben.