Luggi Auer in der Toyota Racing Series live auf Formelaustria!

Der österreichische Motorsport-Hub Formelaustria.at wird die Rennen von Lucas Auer in der Toyota Racing Series live bringen

Der Tiroler Lucas Auer wird 2019 als Vorbereitung auf sein Engagement als Mitglied des Red Bull Junior Teams in der japanischen Super Formula auch die komplette Castrol Toyota Racing Series in Neuseeland bestreiten. Formelaustria wird für die heimischen Fans alle Rennen live bringen!

„Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserer Serie aus dem deutschsprachigen Raum und Dank Lucas Auer vor allem aus Österreich. Gerne stellen wir Formelaustria unseren Livestream zur Verfügung, wodurch wir mit diesem starken Partner die Castrol TRS auch in Mitteleuropa noch populärer machen können”, so Nicolas Caillol, TSR Category & Operations Manager.

Dementsprechend zufrieden zeigt sich auch Formelaustria Herausgeber Harry Miltner: “Die Castrol Toyota Racing Series war schon lange in unserem Fokus, da wir in der Vergangenheit über die Auftritte der Österreicher dort berichtet haben. Nun aber alle Rennen live zeigen zu können, ist der nächste große Schritt in unserer Zusammenarbeit.”

Der Auftakt für “Luggi” Auer und sein Team M2 Motorsport erfolgt am 12. Jänner in Cromwell. Der Livestream wird auf der Facebook Page von Formelaustria zu sehen sein.

Posted in ,