TOTAL verlängert Partnerschaft mit Formelaustria

Der französische Mineralölhersteller führt seine Partnerschaft mit Österreichs Motorsport-Portal Formelaustria.at in der Saison 2017 fort

TOTAL wird sich in der neuen Motorsport-Saison besonders auf sein Langstrecken-WM-Programm mit Aston Martin (WEC) und die Partnerschaft mit DS Virgin Racing in der Formula E konzentrieren, wo man mit hochwertigen Motorölen einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der Partnerteams leistet.

Durch die Zusammenarbeit mit Formelaustria.at gewährt TOTAL unseren Lesern Einblicke hinter die Kulissen dieser Partnerschaften, welche Prozesse dahinterstecken, und welche wichtigen Erkenntnisse daraus in die TOTAL Produkte für Privat PKWs fließen.

„Wir wollen den Motorsport-Fans mehr über unsere Engagements zeigen und welchen Nutzen sie für den normalen Straßenverkehr hat. Daher haben wir uns entschieden, unsere gute Zusammenarbeit mit Formelaustria.at fortzusetzen“, so Augustin Rigaud, Leitung Marketing TOTAL Österreich & Schweiz.

Dementsprechend zufrieden zeigt sich auch Formelaustria Chefredakteur Patrick Pichler: „Für uns ist es wichtig, starke Partner zu besitzen und so unseren Lesern noch mehr Hintergrundinformationen und Know-How bieten zu können. Daher freuen wir uns sehr, dass uns TOTAL weiterhin das Vertrauen schenkt und die Partnerschaft mit Formelaustria.at verlängert hat.“

Weitere Informationen über TOTAL Österreich auf www.total.co.at